Geschichte

Die Geschichte der Pittl Transporte GmbH

Die ersten Aufzeichnungen unserer Familien Chronik stammen aus dem Jahr 1320. Damals wurde der Familie Pittl ein Familien-Wappen vom Landesfürsten verliehen, das die hervorragende Beteiligung am Stubaier Bergbau (Hämmer) und den Handel (Waage) versinnbildlicht.

 

1949
Gründung der Frächterei Toni Pittl als Einzelfirma durch Toni und Luise Pittl

1960er Jahren
Die Firma Pittl beteiligte sich in den 1960er Jahren an der Errichtung der Brennerautobahn.

1979
Umwandlung in die Toni Pittl Autotransporte GmbH

1985
Firmenübernahme Friedl & Walli Pittl

Walli Friedl 600

2002
Verlegung des Geschäftssitzes und Neubau im Gewerbegebiet Lans.
Änderung des Firmenwortlautes auf Pittl Transporte GmbH.

2007
Eintritt der 3. Generation ins Unternehmen durch Michael Pittl.

Mike 600